Hier soll jedes Tier einen Platz finden. Ob Schlange, Hund, Katze oder Pferd einfach alles was Tier ist
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Peruanische Pfefferschrecke /Samtschrecke

Nach unten 
AutorNachricht
sine
Admin
avatar

Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 54

160310
BeitragPeruanische Pfefferschrecke /Samtschrecke

Wissenschaftlicher Name:Peruphasma

Verbreitung: Peru

Erreichbare Endgröße : Weibchen bis 6cm, Männchen bis 5 cm

Futter: Liguster ( hat auch im Winter grüne Blätter)

Goldglöckchen und Pfefferpflanze

Terrarium: B:30cm,T:30cm, H: 60cm

Sozialverhalten:Friedliche Tiere,Gruppenhaltung,Vergesellschaftung

mit anderen friedlichen Arten wahrscheinlich möglich

Temperatur: Über 20° C

Beleuchtung: Normale Leuchtstofflampe

Wasser: Ein Mal am Tag das Innerre der Terrariums besprühen.

Möglichst Abends,da sich die meisten Stabheuschrecken dann eher nicht

häuten.

Von diesen kleinen Tropfen trinken die Tiere

Vermehrung:Die Eierwerden auf den Boden fallen gelassen.

warm und feucht halten

Die Jungen schlüpfen nach 2 bis 6 Monaten

Vom Schlupf bis sie erwachsen sind ,dauert es 6 Monate

Beschreibung: Erwachsene Weibchen sind größer und dicker

als erwachsene Männchen

Beide Geschlechter sind samt schwarz und haben sehr schöne

kleine rote Flügelchen und weiße Augen

Beide Geschlechter können nicht fliegen

Lebenserwartung: bis zu 1 jahr

_________________
Nach oben Nach unten
http://tierwelt.aktiv-forum.com
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Peruanische Pfefferschrecke /Samtschrecke :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Peruanische Pfefferschrecke /Samtschrecke

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tierwelt :: Andere Exoten :: Spinnen und Insekten :: Pfefferschrecke :: Haltung-
Gehe zu: